Omg i dit it!


Nach langen Diskussionen, Ermutigen und zig mündlichen Einladungen. Habe ich mich dann doch Breitschlagen lassen, mich der Partei anzuschließen. Mein Hauptgrund ist wohl bisher immer noch die geniale Arbeit, die der Kreisverband Köln in den letzten Tagen geleistet hat allen voran Lisa Gerlach. Mittlerweile sind die Piraten meiner Meinung nach nicht mehr der Chaotische Haufen, der er vor Jahren war als ich meine erste Einladung zum Beitritt erhalten hatte.

Außerdem hat mich die gestrige Resonanz darin bestätigt, dass „einfach mal machen“ gerade in Politischen Dingen ein super Kredo ist. Hat mich das Word Wutbürger doch all die letzten Jahre immer am besten beschrieben. Aber was bringt einem die eigene Meinung und Empörung, wenn man nichts „macht“.
Falls es euch ähnlich geht und ihr auch mal etwas machen möchtet, hier auch noch einmal die Aufforderung. Jeder der in Sachen ACTA etwas bewegen möchte ist herzlich eingeladen sich unserem ACT4Cologne Orgateam anzuschließen. Dabei spielt es keine rolle, ob ihr jemals in irgendeiner Form eine Demo oder sonst was organisiert habt. Jetzt stehen euch ja Erfahrene Demoveranstalter zur Seite 😀

Schreibt mir (wolli.64@web.de) oder Lisa einfach eine kurze E-Mail.

 

So long

Robin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s